Mut Tut Gut

 

NUR MUT!

Mut tut gut. Das wissen wir alle. Wenn wir mutig und erfolgreich waren fühlen wir uns stark und unbesiegbar. Wenn wir etwas geleistet haben, unsere Grenzen überwinden, sind wir Superman! Oder Wonderwoman. Manchmal begegnen wir Dingen, oder fahren Trails, die uns erst Schiss einjagen, bis hin zu Fluchtgedanken und Körperlähmung alles auslösen. Hier setzt MUT TUT GUT an: Dass unser Körper uns diese Gefühle vermittelt, ist per se ein Schutz. Aber im Alltag oder eben auf Trails nicht unbedingt hilfreich. Und wenn wir Angst haben zu versagen, ziehen wir uns zurück oder irgendwie aus der Affäre.

 

 

WIEVIEL MUT HABT IHR? HABEN SIE IM GELÄNDE BEIM BIKEN?

 

VOLLKOMMEN EGAL. ABER VON DEM AUSGANGSPUNKT KÖNNEN WIR WEITER GEHEN: IN RICHTUNG PERSÖNLICHE ENTFALTUNG. IN RICHTUNG EMOTIONALE FREIHEIT. EIGENCOACHING. KOMPETENZ IN SELBSTEINSCHÄTZUNG UND ÜBERWINDUNG VON BLOCKADEN.

Oft wissen wir gar nicht, was alles in uns steckt, bis es uns jemand zeigt: Nicht in einem Vortrag, nicht mit monotonen Mantren. Wir lernen viel besser, was wir am eigenen Leib erfahren. Wer eine mörderische Abfahrt von 400 Höhenmetern gemeistert hat, kann dies mit unserer Anleitung ins tägliche Leben mitnehmen. Und wachsen. Körperlich und vor allem mental. Unser Geist ist unglaublich. Lernen wir ihn nutzen: Für Stärke und Gelassenheit, die von innen kommt, die wir nicht darstellen oder zeigen oder gar spielen müssen, weil jeder sie hat und darauf vertrauen kann.

 

DAS LEBEN BESTEHT NICHT DARAUS, WENIG ODER GAR KEINE HINDERNISSE ZU HABEN, SONDERN SIE ALLE SIEG- UND GLORREICH ZU ÜBERWINDEN!

Und was auf dem Bike geht, das geht auch im Alltag. Es gibt immer Herausforderungen.

 

MUT TUT GUT gibt es als 1, 2-Tages-Kurse, aber auch mit mehr Input – landschaftlich wie zeitlich: Mehrtagestouren mit Schwerpunkt MUT TUT GUT. Termine für die MUT TUT GUT Kurse >hier

MUT TUT GUT

Camp 1 x jährlich 3-4 Tage
Saisonabschluss der MtG Teilnehmer